Willkommen !!

Hier ist die Homepageseite

von Heinrich Weise




StreifenWkz-Unterteil

Wkz-Oberteil

Wkz-Gesamt

Boot

Die gezeigten Modelle sind mit SolidWorks modelliert worden. Das Boot ist ein eigenes Design, um mal die Freiflächenfunktionen von SW auszuprobieren. Das Folgestanzwerkzeug  ist nach der Literatur " Hilbert Stanzereitechnik" S. 218 ff  nachkonstruiert worden.  Unter dem Button Micro findet man Routinen und Wiring für den Microcontroller Arduino Uno.

*******************************************************************************************************************

Hinweis:

Ich weise nur zu ungern darauf hin, daß der User meiner Homepage die kommerzielle Verwendung meiner Fotos,Programme und Zeichnungen zu unterlassen hat. Es besteht ausschließlich ein Urheberrecht auf ingenieurweise.de.

Die Inhalte dürfen erst recht nicht eingesetzt werden

(a) für pornografische, diffamierende, verleumderische, sexistische, rassistische, Minderheiten oder religiös verletzende Darstellungen. Zur Verdeutlichung: Dies betrifft alle Abbildungen evtl Collage, die diese Person in einer möglicherweise persönlichkeitsverletzenden Situation darstellen.

(b) als Marke, Softwareschablonen, Mustervorlage, Unternehmenskennzeichen (z.B für Unternehmensordner) oder als Teil hiervon.

(c) Weder für unerlaubte Kommunikationsmaßnahmen (z.B. Spamming). Die Inhalte dürfen nicht in Zusammenhang mit unaufgeforderten E-Mails verwendet werden oder mit Links von unaufgeforderten E-Mails verbunden sein.

d) zum Weiterverkauf gegen Gebühr.

Weiterhin darf die Hompage nicht einfach mit anderen Seiten verlinkt werden. Dies geschieht nur mit einer ausdrücklichen Genehmigung von mir.

Die dargestellten Fotos sind kein Dokument irgend einer Person, Sache oder Eigentum, sondern sind als eine art künstlerische Darstellung anzusehen.

Die Programme ( s. Lit.-hinweis),Fotos und die Zeichnungen sind von mir erstellt worden. Zufällige Duplikate sind reiner Zufall.